Bekanntschaften görlitz singles flirten Offenbach am Main

Bekanntschaften görlitz
Rated 4.51/5 based on 690 customer reviews

Für weitere Informationen, beide Projekte betreffend, kann gern nachgefragt werden.

Gern stellen wir auch den Kontakt zwecks Patenschaft her.

die Mädchen werden schnellstmöglich verheiratet (mit 14) und die Jungen müssen sich irgendwie ihren Lebensunterhalt verdienen, was etwas einfacher ist als für Mädchen. Hier greift das Projekt ein und versucht, insbesondere den Mädchen, eine zehnklassige Schulbildung zu ermöglichen.

Mit einer Spende von 45EUR/Monat kann man dafür sorgen, dass die betreffenden Mädchen einen Internatsplatz an einer Privatschule mit Kleidung und Verpflegung erhalten und damit über Bildung auch Zukunftschancen haben, die sonst nicht gegeben sind.

Ziel ist es möglichst viele Haushalte mit einem geschlossenen Küchenofen und Rauchabzug zu versorgen.

Eigens dafür wurde ein Ofen entwickelt und ein Ofenbauer angelernt, der wiederum weitere Handwerker ausbildet um multiplizierend zu wirken.

Patenschaften kann man mittlerweile weltweit übernehmen, wobei hier der Hintergrund für uns natürlich greifbarer ist durch persönliches Kennenlernen der Situation . 10 Jahren Bürgerkrieg in Nepal zwischen Regierungstruppen und aufständischen, umsturzgewillten Maoisten (Kommunisten) hat es natürlich auch tausende Opfer auf beiden Seiten gegeben.

Wenn in den dort herrschenden sozialen Strukturen der Mann wegfällt, bleibt der Witwe mit Kindern zum Überleben nichts anderes übrig, als neu zu heiraten.

Nepal zählt zu den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt - wachsende Armut, Analphabetismus und unterentwickelte Ressourcen sind nur ein Ausschnitt der vorherrschenden Probleme. Wir haben, seit 2003, einige Reisen in dieses asiatische Land gemacht, ursprünglich, wie alle Touristen, der Berge wegen.

Nepal gehört mit zu den ärmsten Ländern der Welt und kann eigentlich nur mit seiner Landschaft (Himalaja) punkten.

Wir unterstützen seit 2 Jahren ein Mädchen innerhalb dieses Projektes und haben uns vor Ort schon Schule und Internat angesehen uns natürlich auch unser Patenkind besucht.

Neben uns gibt es vier weitere Görlitzer die ebenfalls in diesem Projekt je ein Patenkind unterstützen, alle aus unserem Freundes- und Bekanntenkreis.

Aufgrund der Menge an Verbrennungsopfern gibt es eine nur auf Basis deutscher Spenden finanzierte Klinik im Kathmandutal, wo Verbrennungsopfer versorgt werden. Ein Freund und Reisebegleiter von uns hat dort selbst mehrere Monate unentgeltlich gearbeitet.