Unsw single atom transistor Menschen kennenlernen bonn

Menschen kennenlernen bonn
Rated 3.88/5 based on 935 customer reviews

Wolfgang Krüger ist überzeugt: "Das kann man lernen." Es sei dafür ratsam, sich selbst klar zu machen, was man einem anderen Menschen mit seiner eigenen Persönlichkeit geben kann.

Damals wurde er von den Briten angeregt und sollte dabei helfen, Deutschland wieder in die internationale Wirtschaftsgemeinschaft zu integrieren", sagte Wolfgang Gerkhausen, Abteilungsleiter im Dezernat Internationales der Universität.

Seitdem habe er jedes Jahr stattgefunden, egal wie die politische Lage gerade war: "Wir versuchen, den Kurs völlig frei von politischen Hintergründen zu halten, damit die Atmosphäre für alle Teilnehmer entspannt bleibt." Die Rolle der Stadt Bonn im internationalen Geschehen hat sich seitdem verändert.

Dabei hilft es, sich an den eigenen Interessen zu orientieren.

"Wer gerne Aquarelle malt, könnte einen entsprechenden Malkurs belegen", gibt Hecht ein Beispiel.

Auch im Studium bleibt es ein kurzer, intuitiver Weg vom Kommilitonen zum Freund.

Die Erklärung dafür ist einfach: "In jener ersten Lebensphase, egal ob im Kindergarten, in der Schule oder an der Uni, ist man den ganzen Tag in festen Gruppen und beschäftigt sich mit den gleichen Themen", sagt Wolfgang Krüger, Autor des Buches "Wie man Freunde fürs Leben gewinnt: Vom Glück einer besonderen Beziehung".

Ich bin zwar erst seit einer Woche in Deutschland, aber ich denke, ich werde eine schöne Zeit hier verleben." Andere treibt die Neugierde nach Bonn. Der Kurs an der Uni Bonn ist für mich eine Gelegenheit, noch mehr von dem Land kennenzulernen", erzählte Samir Lezzez.

Der 27-Jährige hat in seiner Heimat Tunesien einen Studienabschluss in "Deutsch als Fremdsprache" gemacht und hofft, seine Sprachkenntnisse im Kontakt mit Muttersprachlern verbessern zu können.

"Verändern sich Freunde, sollte man das akzeptieren und sich darauf einlassen", empfiehlt Hecht.

Johannes, 30, hat eine solche Veränderung an sich selbst erlebt: Seit einem Jahr führt er eine Fernbeziehung.

Dort finden sich sehr wahrscheinlich Menschen mit ähnlichen Interessen: Das sei eine gute Basis für Freundschaften.